Während der Installation des PDF Druckers werden Informationen gespeichert die eine spätere Deinstallation des Druckers ermöglichen. Das Deinstallationsprogramm ist dabei im Installationsverzeichnis des Druckers zu finden (unin???.exe).

Eine Deinstallation kann unter Windows aus dem Software-Systemdialog der Systemsteuerung erfolgen, oder automatisiert über die DOS-Konsole mit optional zusätzlichen Parametern aufgerufen werden.

/SILENT, /VERYSILENT

Veranlasst die Deinstallation im SILENT oder VERYSILENT Modus. Wenn eine SILENT Deinstallation gewählt wurde, werden Deinstallationsdialoge versteckt, nur der Fortschrittsdialog gezeigt. Bei der VERYSILENT Deinstallation werden alle Dialoge versteckt. Wenn ein Restart notwendig wird und der Parameter '/NORESTART' nicht angegeben wurde, so zeigt sich nach einer SILENT Deinstallation ein Reboot Meldungsfenster - bei VERYSILENT wird automatisch neu gestartet.

/SUPPRESSMSGBOXES

Veranlasst das Deinstallationsprogramm Meldeboxen anzuzeigen. Hat nur einen Effekt in Verbindung mit '/SILENT' und '/VERYSILENT'.

/NORESTART

Veranlasst das Deinstallationsprogramm, auch bei der Notwendigkeit eines Reboots des Systems, dies trotzdem zu unterdrücken.

/LOG=filename

Die Deinstallation schreibt eine Logdatei unter dem angegebenen Dateinamen. Wenn diese Logdatei bereits existiert, wird sie automatisch überschrieben.

LiveZilla Live Chat Software
Top