Im FAQ Bereich unseres PDF Makers finden sie einen Fragen/Antworten Katalog den wir mit der Zeit und bei Bedarf um neue Themen stetig erweitern werden.

Zum Aufklappen, klicken sie bitte auf die nachfolgenden Panels:

Nein, nutzen sie hierfür unseren PDF Drucker. Sie können aber auch auf alternative Opensource Software wie dem PortableSigner zurückgreifen, und das PDF nachträglich signieren. Den PortableSigner können sie hier herunterladen.

Es hat sich bei Millionen von Installationen gezeigt, dass 7-PDF Maker auch unter Windows 64 Bit Systemen produktiv einsetzbar ist. Neben Windows 7 64 Bit wurde auch ein Usertest erfolgreich unter Windows 10 64 Bit sowie Windows Server 2016 64Bit durchlaufen und bestätigt. Danke an dieser Stelle für das Testen!

Sie können unter Outlook und Thunderbird eMails als RTF- oder HTML-Datei abspeichern und mit 7-PDF Maker nach PDF ganz einfach umwandeln. Um direkt eine eMail als PDF zu erhalten können Sie auch auf unseren PDF Drucker zurückgreifen. Über den Druckdialog ihres eMail-Clients erhalten sie von jeder gewünschten eMail ein PDF.

Für derartige Anforderungen haben wir das PDF Composer Tool PDF Split and Merge für Sie entwickelt. Das kleine Windows Tool kann nicht nur mehrere PDF Dateien miteinander verschmelzen: Bei Bedarf können Sie flexibel auch existierende PDFs zerschneiden. Sie können unsere Software PDF Split and Merge als kostenlose Freeware hier herunterladen!

Ganz einfach. Verwenden Sie Word oder Openoffice Writer. Platzieren Sie die JPEG-Grafiken auf die Word- oder Openoffice Seiten und speichern Sie das gesamte Dokument ab. Danach können Sie mit 7-PDF Maker das gewünschte PDF erzeugen.

Ja. Sie können unseren PDF Drucker installieren! Allen Privatanwendern stellen wir den PDF Drucker kostenlos als Freeware zur Verfügung. Der freie PDF Drucker, druckt aus nahezu jeder Windowsanwendung ein PDF, ist multiinstanzfähig, unterstützt PDF Wasserzeichen und PDF Hintergründe (Briefpapierfunktion), kann unter anderem PDF /A-1 konforme Dokumente erzeugen, druckt Inhalte u.a. auch als BMP, EPS, PS, PNG, PCX, JPEG, TIFF und MultiTIFF Dateien aus, und bietet eine 128/40 Bit PDF Passwort- und Rechte-verschlüsselung an.

Der PDF Drucker ist für die Erzeugung von hochauflösenden PDF Dateien geeignet, welche in der Druckvorstufe von Druckereien benötigt werden (CMYK - Farbräume, hochauflösend). Eine genaue Übersicht aller PDF-Features des kostenlosen virtuellen PDF Druckers finden Sie hier.

Die Möglichkeiten dieser Software sind sehr umfangreich. So steht jedem Anwender neben der Downloadmöglichkeit auch ein umfangreiches Online-Benutzerhandbuch zur Verfügung.

Ja. Die portable Version von 7-PDF Maker ist unter Linux in Verbindung mit Wine sehr leicht verwendbar. Ein Video hierzu hat Michael Kliewe auf youtube veröffentlicht, und zeigt darin anschaulich wie die Installation durchzuführen ist.

Video: 7-PDF Maker unter Linux

Ja. Ein entscheidender Vorteil gegenüber anderen PDF-Erzeugern ist, dass 7-PDF Maker keinen Druckdialog mehr benötigt bzw. nicht als PDF-Drucker agiert. So ist es möglich, schnell und komfortabel die mitgelieferte Windows-Explorer Integration dafür zu nutzen.

Windows Explorer Integration zur Wandlung von PDF Dateien mit rechtem Mausklick

Markieren Sie mehre Dokumente direkt im Windows-Explorer - rechte Maustaste - 7 -PDF - PDF erzeugen... wählen - fertig!

Ja. Nutzen Sie hierfür 7p.exe - die CommandLine Version von 7-PDF Maker. Im Batchmodus können Sie damit auch Ihre PDF-Erzeugung mit Windows-Bordmitteln "automatisieren".

Konsolenanwendung des PDF Makers zur Massenkonvertierung von Dokumenten nach PDF

Nun ja - die Definition eines Links (Formatvorlage) ist eigentlich immer "blau". Daher erzeugt 7-PDF blaue "Links" innerhalb der PDF Dokumente, damit diese auch als "Verweise" erkennbar sind.

Ja. Für Windows - Entwickler steht das COM Interface von 7-PDF Maker bereit, welches wir ab Version 1.2 standardmäßig mit ausliefern. Weitere Infos hierzu finden Sie hier...

Für derartige Anforderungen haben wir das PDF Composer Tool 7-PDF Split & Merge für Sie entwickelt. Das kleine Windows Tool kann nicht nur mehrere PDF Dateien miteinander verschmelzen: Bei Bedarf können Sie flexibel auch existierende PDFs zerschneiden. Sie können 7-PDF Split & Merge als kostenlose Freeware hier herunterladen!

Mit 7-PDF Maker ist das leider nicht möglich, aber mit unserem kostenlosen PDF Drucker, 7-PDF Printer.

Der freie PDF Converter besitzt eine Briefpapierfunktion, mit Hilfe derer es möglich ist beispielsweise CI-konforme Rechnungen zu erzeugen. Zudem unterstützt der kostenlose PDF Drucker auch die Erzeugung von Wasserzeichen im PDF. 7-PDF Printer können sie hier herunterladen.

Auch dies ist über einen kleinen Umweg möglich. Speichern Sie die Corelgrafik in einem Grafikformat ab, dass 7-PDF Maker unterstützt und konvertieren Sie diese dann mit 7-PDF Maker nach PDF. Alle von 7-PDF Maker unterstützen Datei- und Grafikformate finden Sie, hier...

Direkt, und ohne Umweg geht es aber auch mit unserem kostenlosen PDF Creator, 7-PDF Printer über den Druckdialog der Anwendung CorelDraw.

Ja. Indem Sie das Visio-Dokument als Grafik speichern (BMP, JPG etc.) und diese Grafik Datei dann mit 7-PDF Maker nach PDF umwandeln.

7-PDF Maker kann in der aktuellen Version VISIO - Dokumente noch nicht direkt nach PDF umwandeln. Sollte das Ergebnis nicht ihren Erwartungen entsprechen, so finden Sie sicherlich in unserem kostenlosen PDF Drucker 7-PDF Printer die richtige Lösung.

7-PDF Printer kann neben PDF-Dateien aus VISIO, auch über den Druckdialog aus AutoCAD heraus layoutgetreue PDF Dokumente erzeugen.


Haben Sie weitere Fragen zum Programm, dann wenden Sie sich bitte direkt an unseren kostenlosen eMail-Support. Ansonsten wünschen wir Ihnen viel Freude unserem PDF Maker!

LiveZilla Live Chat Software
Top