True PDF Software
for you!

  • Deutsch
  • English

Versionen vergleichen

Wir empfehlen ihnen die meistgenutzte "Professional" Edition von 7-PDF Printer zu verwenden. Sie enthält bereits die aktuellen Verschlüsselungs-
verfahren sowie den Support auf Citrix- und Terminalservern.

Zur Download & Kaufen - Seite

  Community Standard Professional
(empfohlen)
Expert
         

Sicherheit

       
Passwortschutz mit 40 und 128bit Verschlüsselung
Passwortschutz mit AES 128 und 256bit Verschlüsselung
Digitales Signieren von PDF-Dateien mittels Zertifikatsdatei
Digitales Signieren von PDF mit Zertifikaten einer Zertifizierungsstelle (CA Store)
Sicheres Löschen von temporären Dateien (3 pass DOD)
Drucken geschützter PDF Dokumente
FIPS konforme Algorithmen

Hintergrund und Wasserzeichen

       
Nutzung von Makros zur dynamischen Erzeugung von Wasserzeichen im PDF
Änderungen der Schriftart für Wasserzeichen
Hintergründe auf existierende PDF-Dateien drucken
Existierende PDFs als Hintergründe/Stempel nutzen
Nutzung verschiedener Stempel/Hintergründe für verschiedene Seiten
Unterstützung von hochauflösenden Hintergründen/Stempel max 300 dpi max 300 dpi
Unterstützung von vektorbasierten Stempel und Hintergründen
EPS Hintergründe / Stempel zur schnelleren PDF-Erzeugung

Teilen und Zusammenfügen

       
Jede Seite eines PDF-Dokuments teilen in eine separate PDF-Datei
Verschmelzungsdruck (merge print) mit existierenden PDF-Dateien
PDF Druck anfügen wenn Ziel PDF-Dokument existiert
Verschmelzungsdruck mit mehreren PDF-Dokumenten

Dokument-
optionen

       
Ausgabeformate (PDF, EPS, PS, BMP, PNG, JPEG, PCX, TIFF)
Einbetten einer Auswahl an Schriftarten ins PDF
Einbetten aller Schriften
PDF/A-1b
Linearisierte PDF Dokumente (fast web view)
Farbmodell kontrollieren
Optionale Bild-Komprimierung
Unterstützung bei der Erzeugung hochauflösender Bild-Dateien beim Druck max 150 dpi max 150 dpi max 600 dpi
Seitendrehungen steuern
Kontrolle bei der Angabe des PDF Autors und Anwendungs-Property

Installation und Deployment

       
Offline Installation
Mehrere PDF-Drucker Instanzen mit unterschiedlichen Namen
Automatische Silent-Installation mit visueller Fortschrittsanzeige
Automatische Very Silent Installation ohne Anzeige visueller Setup-Dialoge
MSI package für GPO Installation
Unterstützung für Terminalserver
Unterstützung für Citrix
Unterstützung für nicht interactive Anwender

Upload

       
Upload von Dokumenten mittels FTP
Upload von Dokumenten mittels SFTP

Konfigurations-
optionen

       
Multilingual
Mehrere Einstellungsoptionen max 3 max 3
Teilen von Einstellungsoptionen mit anderen Anwendern
Makro Variablen nutzen limitiert limitiert alle alle

Entwicklung

       
User-Interface bei der PDF-Erzeugung verstecken/unterdrücken
Externe Programme starten nach erfolgreichem PDF-Druck
Externes Programm starten nach fehlgeschlagenem PDF-Druck
Externes Programm starten nach der Konvertierung
Microsoft.NET Developer API (32 und 64 bit)
COM Automation API (32 und 64 bit)
COM OCX API (32 bit)
VB Script Event Handlers
Text-Extrahierung von gerade erzeugten PDF-Dokumenten
Anfügen von Dateien zum zu erzeugenden PDF-Dokument
Ersetzen des User-Interfaces durch eigene Executables

Die aufgeführten Programmfunktionen sind nur ein Auszug aller Programmfunktionen und nicht vollständig.
Die Tabelle soll lediglich die Unterschiede der Hauptfunktionen in den unterschiedlichen Programmversionen aufzeigen.