True PDF Software
for you!

  • Deutsch
  • English

Microsoft Office 2003 zeigt Laufzeitfehler

ERROR -2146232576 (80131700) und Error -2147024894 (80070002)

Seitdem das Programm das Microsoft .NET  Framework verwendet gab es einige wenige Probleme bei der Nutzung der COM API unter VBA (Visual Basic for Applications) in Microsoft Office 2003 Programmen. Dieses Problem besteht aber nicht mehr in neueren Versiones von Microsoft Office.

Auswirkungen

Ein Laufzeitfehler -2146232576 (80131700) oder -2147024894 (80070002) erscheint wenn spezielle Funktionen der COM API aufgerufen werden. Normalerweise ist dies der Fall, wenn Sie den PDF Printer über Macros benutzen.

Grund

In Microsoft Office 2003 ist ein Softwarefehler enthalten der bei einer Verbindung zum Microsoft .NET Framework ausgelöst wird.

Lösung

Microsoft hat ein Patch veröffentlicht um den Fehler zu beheben. Weitere Informationen und der Patch selbst sind über nachfolgenden Link aufrufbar.

http://support.microsoft.com/kb/908002/en-us

Auch wenn der Fix Add-ins und SmartTags beschreibt so gilt es auch für dieses Problem. Wenn Sie das Patch direkt nach dem Download installieren, so könnte es nach einer Installation von Visual Studio 2005 suchen. Normalerweise schlägt diese Suche fehl, denn die meisten von Ihnen werden Visual Studio 2005 nicht installiert haben. Machen Sie in diesem Falle bitte folgendes:

  • Laden Sie sich vom oben aufgeführten Link das Patch herunter.
  • Entpacken Sie das heruntergeladene Executable mit einem Programm wie WinZip oder 7-zip.
  • Geben Sie folgenden Befehl im Verzeichnis ein an dem Sie das Patch entpackt haben.

    office2003-kb907417sfxcab-ENU.exe /quit
    Das /quit bewirkt das das Patch automatisch ausgeführt wird.
     
  • Sollte der Fehler danach erneut auftreten, so versuchen Sie bitte eine Installation des Officepatches durch einen Doppelklick auf die Setup-Datei office2003-kb907417sfxcab-ENU.exe vorzunehmen.
    Gegebenenfalls benötigen Sie für diese Vorgehensweise dann Ihre originale Office 2003 Installations-CD.

Wenn Sie den oben genannten Anweisungen befolgen, sollte das Problem mit Office 2003 behoben sein.

Keywords: Microsoft Office 2003, VBA, Macros, -2146232576, 0x80131700, -2147024894, 0x80070002, Microsoft Excel 2003, Microsoft Word 2003