Aktuelle Grösse: 100%

True PDF Software
for you!

  • Deutsch
  • English

PDF Server

Zentrale PDF Erzeugung spart Lizenzkosten und Softwareinstallationen!

Netzwerke in Unternehmen bilden eine wichtige infrastrukturelle Basis. Heutige Netzwerke sind nicht nur die Basis für moderne Unternehmens-kommunikation, sondern sichern auch die Bereitstellung wichtiger Anwendungen im gesamten Unternehmen. Ein Bereich kann dabei die Nutzung von zentralen Services sein, auch für die PDF Erzeugung! Den "PDF Zentralisierung" verringert administrative Aufwände, Lizenzkosten und die Verteilung von Softwareprogrammen auf Unternehmens-PCs.

7-PDF Server ClientsEin Beispiel für zentrale PDF Erzeugung ist im klassischen Sinne die Bereitstellung eines PDF Druckers im Netzwerk. Dieser bietet Anwendern im Unternehmen eine zentrale Möglichkeit der PDF Erzeugung. Doch gerade durch die eingesetzte Technologie eines PDF Druckers ergeben sich schnell Nachteile die unter anderem nachfolgend aufgeführt sind:

  • Hoher administrativer Aufwand durch "hängende" Spoolfiles
  • Hoher Anwendersupport
  • Spoolfiles können schnell sehr groß werden, auch bei kleinen Dateien, und so die Bandbreiten des Unternehmensnetzwerks beeinträchtigen
  • Das Speichern der erzeugten PDF Dateien ist schwer an Home-Verzeichnisse der Anwender anzubinden
  • Ggf. müssen PDF Treiber auf vielen Clients "verteilt" werden
  • Hohe Lizenzkosten durch die Abhängigkeit der Anwenderanzahl im Unternehmen
  • Schwer Einbindbar in Terminalserver-Umgebungen
  • Keine wirkliche "zentrale" Speicherungsmöglichkeiten der PDFs am Server


7-PDF geht einen neuen technologischen Weg. Mit 7-PDF Server erhalten Sie einen zentralisierten PDF Erzeuger im ganzen Unternehmensnetz und das "ohne" die klassische PDF Drucker Technologie. 7-PDF Server wird auf einem Windows-Server als "Dienst" zentral installiert und bietet seine PDF - Erzeugung über ein Webinterface an. Also ein Applikationsinterface das direkt mit Hilfe eines Browsers zentral im ganzen Unternehmen aufgerufen werden kann. Das Webinterface "7-PDF WebApp", wie wir es nennen, bietet dem Anwender direkt im Browser alle notwendigen PDF-Funktionen an.

Die lokale Eingangsdatei des Anwenders, die nach PDF umgewandelt werden soll, wird einfach im Browser ausgewählt und in Echtzeit konvertiert. Nach der Konvertierung kann das PDF durch ein Download-Fenster auf dem Client lokal wieder abgespeichert werden. Dafür ist keine Softwareinstallation am Client notwendig.

7-PDF Server bietet Ihnen damit als Unternehmen eine Businesslösung mit folgenden Vorteilen an:

  • Zentrale PDF Erzeugung mittels Browser
  • Es werden weder am Server, noch am Client grundsätzlich keine Originalanwendungslizenzen benötigt. Also beispielsweise eine MS Office Lizenz da nicht mehr über den Druckdialog eine PDF-Erzeugung angestartet wird
  • Keine weitere Softwareinstallation notwendig
  • Minimaler administrativer Aufwand
  • Geringe Lizenzkosten da die 7-PDF Serverlizenz uneingeschränkt verwendet werden kann. Die Anwenderanzahl aus Lizenzsicht ist unbegrenzt
  • Eine einmal erworbene Serverlizenz kann immer wieder auf die neuste Softwareversion kostenlos übertragen werden. Es entstehen also zukünftig keine Upgrade/Updatekosten

Testen Sie doch gleich einmal 7-PDF Server aus. Sie können die Software, hier herunterladen. Eine Serverlizenz kann jederzeit online für einmalige € 390,- (netto) hier bestellt werden.